Datenschutz

Das Unternehmen REMONDIS freut sich über Ihren Besuch auf dieser Website. Wir sind uns dessen bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Websites ein wichtiges Anliegen ist. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Im Folgenden unterrichten wir Sie deshalb über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz.

Allgemeines

Wenn Sie Inhalte von unserer Website abrufen, so werden automatisch einige Daten erhoben und verwendet. Bedingt durch die Natur des Internets werden diese Daten zwangsläufig auf einer Vielzahl von Servern verarbeitet, bis Ihre Anfrage auf unserem Webserver ankommt; daher ist eine Erhebung und Nutzung auch in „Drittstaaten“ (z. B. den USA) möglich. Auf diesen Vorgang hat unser Unternehmen keinerlei Einfluss. Abgesehen von diesen technischen Zwangsläufigkeiten übermitteln wir keine personenbezogenen Daten an Staaten außerhalb der EU-Datenschutzrichtlinie.

Abruf von Webseiten

Die folgenden Daten werden erhoben und in Ihrem Sinne zur Auslieferung von Websites verwendet:

  • Datum und Uhrzeit (Hieran können wir eine zeitliche Zuordnung festmachen und dies nutzen, um z. B. technische Probleme zu lokalisieren.)
  • IP-Adresse (Die Erhebung der IP-Adresse ist notwendig, damit der Webserver Ihnen die gewünschten Daten schicken kann.)
  • Die angeforderten Daten (Welche Datei fordern Sie an? In welchem Unterverzeichnis liegt sie?)
  • Der Port, über den Sie die Daten anfordern (Diese Information wird durch Ihren Browser automatisch verschickt. Über diesen Port erhalten Sie die gewünschte Website.)
  • Die verweisende Website (Einige Browser senden bei jedem Abruf auch die URL der zuvor genutzten Website.)
  • Name des Browsers, mit dem Sie im Internet surfen (Diese Information wird durch Ihren Browser automatisch verschickt. Wir nutzen diese Information möglicherweise, damit die Inhalte optisch optimal dargestellt werden können. Eventuell sendet Ihr Browser auch andere Informationen, z. B. über installierte Programme.)
  • Der Status des Abrufs (Hier können wir erkennen, ob die gewünschte Website existiert und erfolgreich an Sie ausgeliefert werden konnte.)
  • Diverses: Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass Ihr Browser möglicherweise noch zusätzliche Daten an unseren Webserver schickt (Name des Browsers, Bildschirmauflösung etc.). Hierauf haben wir naturgemäß keinen Einfluss. Diese Daten werden ebenfalls in den oben genannten Logfiles gespeichert.

Eine Speicherung der genannten Daten in Serverlogs findet nicht statt.

Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Wir verwenden auch so genannte „Session-Cookies“. Diese dienen dazu eine eindeutige Verbindung zwischen Ihnen und unserer Internetpräsenz herzustellen. Dafür wird lediglich eine zufällige Zahl gespeichert. Der Session-Cookie wird beim Schließen des Browsers automatisch entfernt. Unsere Website nutzt die folgenden Cookies:

  • _pk_id.1.556f
    Piwik-Usererkennung für statistische Zwecke mittels einer eindeutigen ID. Speicherdauer: 13 Monate.
  • _pk_ses.1.556f
    Piwik-internes Cookie für allgemeine Zwecke. Speicherdauer: 30 Minuten.

Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, unsere Website ist dennoch weitgehend funktionsfähig.

Kontaktformular

Sie können uns über das Kontaktformular eine Nachricht senden. Die Inhalte werden in Form einer E-Mail an redaktion@abfallmanager-medizin.de gesendet. Wir verwenden die Inhalte Ihrer E-Mails ganz in Ihrem Sinne und werden Ihre E-Mail-Adresse keinesfalls für Werbezwecke nutzen. Das Kontaktformular an sich ist nicht verschlüsselt, somit fließen dessen Daten im Klartext durch das Internet.

Für den Fall, dass Sie einen vertraulicheren Übertragungsweg wünschen, möchten wir Ihnen den folgenden Hinweis geben: Sofern Ihr E-Mail-Provider ebenfalls die TLS-Verschlüsselung beherrscht, senden Sie uns einfach direkt eine E-Mail an redaktion@abfallmanager-medizin.de; diese ist dann auf dem Transportweg verschlüsselt. Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass auch Ihr eigener E-Mail-Server dies beherrscht; dies können Sie bei www.checktls.com kostenlos herausfinden.

Newsletter

Der Newsletter erscheint quartalsweise zu Themen rund um die Entsorgung von Abfällen in Krankenhäusern. Wenn Sie sich für den Empfang unseres Newsletters registrieren, wird Ihre E-Mail-Adresse auf unserem Server gespeichert und ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Den Newsletter-Service können Sie jederzeit über den Abmelde-Link im Newsletter selbstständig wieder abbestellen. Alternativ können Sie eine E-Mail an redaktion@abfallmanager-medizin.de senden und wir werden Ihren Wunsch so schnell wie möglich berücksichtigen.

Statistische Auswertung mittels Piwik

Für jeden Betreiber einer Website ist es wichtig zu wissen, wie sein Angebot von den Besuchern genutzt wird. Dies trifft auch auf uns zu, denn nur so können wir die Website nach Ihren Interessen optimal gestalten. Prinzipiell fließen alle Daten ein, die Sie uns schicken (siehe ganz oben in der Rubrik „Abruf von Websites“). Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sogenannte Cookies, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Analysezwecken gespeichert, um unsere Website zu optimieren.

Ihre IP-Adresse wird um die letzten 6 Stellen gekürzt. Den verbleibenden Rest der IP-Adresse teilen Sie sich mit bis zu 65.535 anderen Personen. Insofern erstellen wir eine anonymisierte Auswertung.

Das dazugehörige Auswertungssystem („Piwik”) ist hierbei auf dem selben Server wie die Website angesiedelt. Somit gelangen Ihre Daten nicht in die Hände Dritter.

Für den Fall, dass Sie diese Art von Auswertung nicht wünschen, müssen Sie nur unten das Häkchen entfernen. In diesem Fall wird auf Ihrem Computer ein Cookie gesetzt, welcher diese Abschaltung speichert. Dieser Cookie gilt nur für die hier vorliegende Internetpräsenz. Andere Domainnamen unseres Unternehmens sind nicht betroffen. Außerdem gilt: Wenn Sie im Browser alle Cookies löschen, so wird auch die Abschaltung gelöscht und vergessen und muss ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden.

Im Folgenden sehen Sie die Abschaltungsmöglichkeit so, wie sie von Piwik angeboten wird (wir übernehmen dies unverändert, so dass die Schriftart etc. von unserem Erscheinungsbild abweicht):

Social Media/Soziale Netzwerke

Die Verbindungen  zu Facebook und Xing sowie die „Teilen-Buttons” sind als reine Hyperlinks zu den jeweiligen Anbietern gestaltet. Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite werden keine Daten zu diesen Anbietern übertragen. Erst wenn Sie auf einen der angebotenen Links oder einen der „Teilen-Buttons” klicken, werden Sie zu dem jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Sie können also selbst entscheiden, ob und wann Sie unsere Angebote bei den jeweiligen Anbietern besuchen möchten.