Podcast: Eine Tonne Abfallwissen

Eine Tonne Abfallwissen

Der Podcast, bei dem Müll die Hauptrolle spielt und kein Abfall unbehandelt bleibt

„Eine Tonne Abfallwissen – MEDIZIN SPEZIAL“ ist ein Hörangebot für diejenigen, die sich fürs Verwerten, Beseitigen und für das Recyceln von medizinischen Abfällen interessieren. Wir sprechen mit Klinikchefs und Verantwortlichen in Klinken, Krankenhäusern, Praxen und Pflegeeinrichtungen, mit der Politik und den Entsorgungsunternehmen über Themen von A wie Atemkalk bis Z wie Zytostatika. Gerüstet mit jeder Menge Fragen, scheuen wir uns nicht, den Müll ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Diese Reihe ist für alle, die sich nicht nur auf dem Papier für Nachhaltigkeit und für die Umwelt einsetzen und genauso viel Spaß am Müllsortieren haben wie unsere Redaktion.

Eine Tonne Abfallwissen

Folge 1: Wieso müssen wir eigentlich über Müll in Krankenhäusern reden?

mit Heiko Schlüter, Betriebsbeauftragter für Abfall Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Podcast abonnieren:

Beiträge 1 von 1 werden angezeigt

Keine weiteren Beiträge vorhanden.